Meta

free counters

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Fruit Collection 2

Hallo Fashionistas,

ich hatte ja bereits schon einmal über meine bisherigen Früchte-Designs berichtet (siehe hier), doch mittlerweile hab ich da ja einiges ergänzt. Außerdem ist die Kollektion jetzt auch abgeschlossen, weshalb ich euch gern noch einmal davon ein paar Bilder zeigen möchte.

I already wrote about my previous fruit designs (have a look), but by now I added a few more. And since the collection is finished, I'd like to show you a few pictures.

 

Creme Erdbeere/Creme Strawberry

 

 

Das war so eine Art Lückenfüller. Ein neues Design war noch nicht fertig und das alte Erdbeerdesign mit dem vielen Schwarz hatte mir ohnehin nicht ganz zugesagt. Wie gefällt euch diese Variante?

That was some kind of fill-in. A new design wasn't done yet and the old strawberry design with lots of black wasn't my favourite any more. How do you like this version?

 

Physalis/Physalis

 

 

Ich mag das Kleid, aber der Umhang wirkt eher wie ein Fashingskostüm - nicht so mein Fall...

I do like the dress, but the cape looks more like a halloween costume - not my style...

 

Ananas/Pineapple

 

 

Ich liebe es^^ Das Kleid gefällt mir richtig gut, vor allem mit dem Muster. Ich mag die großen Schleifen und auch den grell blauen Farbtupfer. Außerdem finde ich ihre Hautfarbe total cool gelungen^^

I love it^^ The dress is awesome, especially this pattern. I like the big ribbons as well as the bright blue colour spot. And I do like her skin colour^^

 

Pfirsich/Peach

 

 

Okay, hier mag ich eigentlich die Farben und auch das Outfit als solches. Nur das Top ist doof... Aber mir fiel nichts besseres ein^^' Am besten gefällt mir noch ihre Hautfarbe - die erste Dunkelfarbige in meiner Kollektion. Da wirken die Farben des Outfits noch besser.

Okay, I do like the colours and the outfit for itself. Bit the top is silly... unfortunately I couldn't think of anything else^^' The best thing is her skin colour - the first dark coloured model in my collection. That makes the colours of the outfit pop out really well.

 

Johannisbeere/Currant

 

 

Nachdem ich festgestellt hatte, dass es auch weiße Johannisbeeren gibt, musste die Fabre natürlich auch mit ins Outfit. Das Kleid gefällt mir ganz gut, denn die kleinen weißen Perlen (zwischen den größeren schwarzen) sieht man fast gar nicht - das macht es nicht so bunt. Die Jacke dagegen gefällt mir mittlerweile nicht mehr so gut. Der Schnitt ist okay, aber die Farben sind zu durcheinander.

After I realized that there are white currants as well, I had to put this colour into the outfit. I like the dress, because the little white pearls (inbetween the bigger black pearls) aren't that visible - that doesn't make the outfit too bright. The jacket on the other side is too colourful for me now, but the cut is okay.

 

Stachelbeere/Gooseberry

 

 

Wieder ein Outfit, das mir besonders gut gefällt. Die Bluse ist der nachempfunden, die ich mir selbst genäht habe^^ Und ich mag die Hose mit den Nadelstreifen, genauso wie die "stacheligen" Accessoires.

Another outfit I really adore. The blouse is based on the one I sewed for myself^^ And I like the pants with the pinstripes, as well as the "spiky" accessoires.

 

Rhabarber/Rhubarb

 

 

Zum Abschluss ein Abendkleid. Die Form des Rhabarbers bot sich dazu hervorragend an. Die Farben sind natürlich sehr knallig und auch die hellgrünen Nadelstreifen auf dem Pink machen das Kleid sehr exzentrisch - aber ich mag es^^

For the grand finale a gown. The rhubarb provided the perfect shape for it. Of course the colours are pretty loud and those lime green pinstripes on pink fabric make the dress very eccentric - but I like it^^

 

Ja, also mit den Früchten bin ich jetzt durch. Als nächstens kommen Blumen dran. Ihr dürft mir gern Vorschläge machen^^

Well, I'm through with the fruits. Flowers are next. I would love to hear your suggestions^^

 

 

Greez

Sandy

23.6.11 20:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL